Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos.
Nein, ich stimme nicht zu!

News aus dem Verein

>> zur Übersicht <<

Spielberichte vom 12.09.2021

SC Niederzissen III – TTC Karla VII  2:8

Einen gelungenen Saisonauftakt konnte die Siebte am Samstag vermelden. Mit 8:2 besiegten die Karlas die Gastgeber SC Niederzissen III recht deutlich. Nach den Eingangsdoppeln mit durchweg knappen Satzverläufen stand es noch 1:1. In den anschließenden Einzeln drehten Benedikt Fabritius (2), Günther Klein (1), Dieter Hinze (2) und Wolfgang Klöckner (2) auf und gewannen ihre Spiele teilweise recht deutlich und sind nun Tabellenführer der allerdings wenig aussagekräftigen Tabelle.

Vorschau

Alle Jahre wieder beginnt die Saison mit den internen Duellen. Am Mittwoch 15.09.2021 um 20.15 Uhr empfängt die 5. Mannschaft die 6. Mannschaft. Die 5. Mannschaft dürfte leicht favorisiert sein, aber bei den internen Duellen ist alles möglich. Im letzten Jahr gab es nur eine Partie zwischen den beiden Teams, die 6:6 endete.
Ebenfalls am Mittwoch findet das Spiel zwischen der  8. und 9. Mannschaft in Lantershofen statt. Einen engen Spielausgang könnte es geben, falls die Neunte ihren Spitzenspieler Hartwig Münch einsetzen kann.


Am Donnerstag bestreitet die Vierte in Bad Breisig ihren Saisonauftakt. Zwar spielt bei den Breisigern mit Claudius Röttgen einer der stärksten Spieler der Liga, aber die Ausgewogenheit der Vierten lässt einen Teilerfolg nicht unmöglich erscheinen.
Das nächste interne  Duell steigt am Freitag um 20 Uhr (17.9.21) in der Mehrzweckhalle. Dann tritt die 2. Mannschaft gegen die 3. Mannschaft an. Favorit ist sicher die 2. Mannschaft, aber Überraschungen gibt es immer wieder. Im einzigen Duell der Vorsaison setzte sich die 2. knapp mit 7:5 gegen die 3. durch.

>> zur Übersicht <<





TTC Karla auf Facebook