Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos.
Nein, ich stimme nicht zu!

News aus dem Verein

>> zur Übersicht <<

TTC Karla 2021/2022 Mannschaftsvorstellung

Nach zwei wegen der Corona Pandemie abgebrochenen Saisons versuchen es die Tischtennisspieler des TTC Karla ab September 2021 auf ein Neues. Die Saison 2021/2022 leidet zumindest auf Kreisebene zusätzlich noch unter den Folgen der Flutkatastrophe. Einige Vereine haben ihre Teams sogar komplett für die Saison 2021/2022 zurückgezogen. Das führt dazu, dass in fast allen Klassen weniger Teams als in den Vorjahren gemeldet sind. Es bleibt angesichts der derzeitigen Infektionszahlen zudem fraglich, wie die Saison verlaufen wird. Gespielt wird – nach derzeitigem Kenntnisstand – wieder wie in der „Vor Corona Zeit“, dh es werden wieder Doppel gespielt und wenn eine Mannschaft den Siegpunkt erspielt hat, ist das Spiel vorbei.


1. Mannschaft (Bezirksoberliga)

Die 1. Mannschaft spielt in dieser Saison in der neu formierten  Bezirksoberliga, nachdem sie in den letzten Jahren in der 1. Bezirksliga gespielt hat. Ziel dürfte es – wie in den Vorjahren – sein, nicht abzusteigen. Dies bedarf dann einer geschlossenen Mannschaftsleistung. Die Aufstellung der 1. Mannschaft ist wie im Vorjahr. Spitzenspieler bleibt Stefan Ockenfels, an 2 spielt Justus Ulrich, der hoffentlich seine gute Form aus den Vorjahren  konserviert hat. Am mittleren Paarkreuz spielen Marvin Krupp und Domenic Wamig und am unteren Paarkreuz Peter Klein (geb. Klöckner) und Marco Zabbei. Wie in den letzten Jahren auch, wird es sicher auch auf den Trainingseinsatz ankommen ( der wie immer verbessert werden kann), wo die 1. Mannschaft sich am Ende der Saison platzieren kann.


2. Mannschaft (Kreisliga)

Die 2. Mannschaft spielt wie im letzten Jahr  in der Kreisliga. Ab dieser Saison wird  in der Kreisliga statt wie bisher mit 6er nunmehr mit 4er Mannschaften gespielt.  Vorhersagen, wie die Mannschaften auf Kreisebene abschneiden werden, sind schwer zu machen. Durch die Corona Epedemie haben doch inzwischen etliche Tischtennisspieler aufgehört und durch die Flutkatastrophe haben einige Vereine sich für die Saison 2021/2022 zurückgezogen. Dennoch sollte es Ziel der 2. Mannschaft sein, im oberen Tabellendrittel mitzuspielen. Das hängt allerdings auch davon ab, ob und wie oft sie Spieler an die 1. Mannschaft ausleihen muss. Auch die 2. Mannschaft spielt fast in der gleichen Aufstellung wie in der kurzen Vorsaison. Obwohl nunmehr lediglich 4 Spieler pro Spiel benötigt werden, sind in der 2. Mannschaft rein vorsorglich insgesamt  8 Spieler gemeldet. An Position 1  ist Andreas Schneider gemeldet, allerdings nur als Ersatz. An 2 bzw wenn Andreas Schneider nicht spielt an 1 ist Moritz Ulrich gemeldet, der aus der 3. Mannschaft aufgerückt ist und aufgrund seiner Spielstärke auf die 2. Position gesetzt wurde. An 3 und 4 spielen Uwe Fischer und Christian Drescher und an 5 und 6 sind Oliver Retterath und Max Hebestreit gemeldet. Frank Powelz und Thomas Uerz sind als Ersatz gemeldet.

3. Mannschaft (Kreisliga)

Die 3. Mannschaft spielt wieder mit der 2. Mannschaft in der Kreisliga, dh  auch mit einem 4 er Team. Auch die 3. Mannschaft spielt in etwa in der gleichen Besetzung wie in der vergangenen Saison . An 1 ist Klaus Scholz gemeldet, der allerdings nur als  Ersatz diese Saison antreten will. Friedhelm Sebastian und Andreas Lafontaine sind an 2 und 3  gemeldet. Zudem sind noch Simon Münster an 4, Torge Götte an 5 , Benedikt Baums (Ersatz) an 6 und Mona Scholz (Ersatz) an 7 gemeldet.  Ein Ziel für die 3. Mannschaft zu definieren ist schwierig, aber es sollte versucht werden, sich im Tabellenmittelfeld zu etablieren . Am 1. Spieltag (17.9.21) findet dann gleich das Derby gegen die 2. Mannschaft statt.

4. Mannschaft (1. Kreisklasse Gruppe A)

Die 4. Mannschaft wird in unveränderter Aufstellung weiterhin in der 1. Kreisklasse Gruppe A an den Start gehen. Nachdem in der vorletzten Saison der sportliche Abstieg knapp verhindert werden konnte, wird die Stammformation in der Aufstellung Wolfgang Meyer, Rainer Rönn sowie Wolfgang Schneider und Ingo Drolshagen versuchen, den Klassenerhalt frühzeitig zu sichern. Bei Bedarf werden Klaus Schneider und Holger Schmitz als Ersatzspieler bereitstehen.

5. Mannschaft (2. Kreisklasse  Gruppe A)

Die 5. Mannschaft ist die 6. Mannschaft der Vorsaison. An 1 und 2 spielen Karl-Heinz Hoffmann und Thomas Schierack, an 3 und 4 Dieter Schäfer und Frank Hohenschurz. Aufgrund des Rückzuges einiger Mannschaft in der anstehenden Saison spielen lediglich 7 Mannschaften in der Klasse, einen Absteiger dürfte es somit nicht geben. Die 5. Mannschaft strebt einen Platz unter den Top 4 in der Klasse an. Am 1. Spieltag  kommt es direkt zu der immer wieder spannenden Partie mit der 6. Mannschaft.

6. Mannschaft (2. Kreisklasse  Gruppe A)

Die 6. Mannschaft setzt sich überwiegend aus  Spielern der letztjährigen 5. Mannschaft zusammen. Spitzenspieler ist Helmut Kappen, an 2 ist Parssa Nazari gemeldet, 3 und 4 sind Martin Kallweitt und Gideon Lenz, Sascha Bungartz ist an 5 gemeldet. Ziel der 6. Mannschaft dürfte es auch sein, unter die ersten 5 in der Klasse zu kommen.

7. Mannschaft (4. Kreisklasse  Gruppe A)

Die 7. Mannschaft spielt weiterhin in der 4. Kreisklasse Gruppe A. Auch die Mannschaft bleibt mit Benedikt Fabritius, Walter Mombauer, Günther Klein, Dieter Hinze und Wolfgang Klöckner unverändert. Damit besitzt sie das Potenzial, sich im Mittelfeld der Tabelle zu platzieren und von Aufstieg oder Abstieg unbeteiligt zu bleiben.

8. und 9. Mannschaft (4. Kreisklasse Gruppe 5A)

Die 8. und 9. Mannschaft vertreten die Farben des TTC Karla in der 4. Kreisklasse Gruppe 5A. Die 8. Mannschaft hat ihren Spitzenspieler Yann L´Hermitte verloren, aber Ralf Münch, Karl-Heinz Mombauer, Christian Baums, Reinhold Münch sowie Werner und Tobias Braun sind so stark einzuschätzen, dass sie in der vorderen Tabellenhälfte mitspielen werden. Die 9. Mannschaft wird unverändert mit ihren Spitzenspieler Hartwig Münch, Christiane Böttcher, Peter Williamowski sowie einer Auswahl von Jungtalenten, die für die 9. gemeldet wurden, an die Platten gehen. Nach Rückziehungen ist die Liga mit nur 7 Mannschaften bestückt.

Vorstellung Jugendmannschaften

Der TTC Karla wird voraussichtlich mit zwei Jugendmannschaften am Spielbetrieb teilnehmen. Da die Meldefrist noch läuft, kann über die künftige Klasseneinteilung und Platzierungsmöglichkeiten noch keine Aussage getroffen werden.

 

>> zur Übersicht <<





TTC Karla auf Facebook